28.11.2017 Dachstuhlbrand (595/2017)

  • Drucken

Gegen 23.35 Uhr erkundete die Feuerwehr einen gemeldeten Dachstuhlbrand in  der Straße In der Wann. Die Beobachtungen der Nachbarn des betroffenen 2 1/2 geschossigen Wohnhauses erwiesen sich jedoch als optische Täuschung aus Wasserdampf und orangefarbenem Licht aus einem Dachfenster.