03.11.2017 Wohnungsbrand (550/2017)

Kurz vor 08.00 Uhr wurden der Löschzug der Feuerwache und der Führungsdienst B- in die Sohlbergstraße alarmiert. Ein Rauchwarnmelder in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses hatte aufgrund von angebranntem Essen ausgelöst. Die Feuerwehr belüftete die Wohnung und führte eine Person aus der Wohnung.