21.12.2014 Gasausströmung (474/2014)

Um 18:30 Uhr wurde die Feuerwache West und der BvD zu einer gemeldeten Gasausströmung alarmiert. An der Einsatzadresse, einem Betriebsgelände, eingetroffen, wurde ein Stickstofftank erkundet, an dem Betriebsangehörige regulär die Überdruckeinrichtung auf korrekte Funktion kontrollierten. Eine Gefahrensituation bestand nicht, die Einsatzkräfte rückten wieder ein.