10.11.2014 Brandmeldealarm (434/2014)

Genau zwei Minuten nach der Alarmierung am Vortag wurden die Kräfte wieder zum gleichen Objekt gerufen. Genau wie am Vortag verursachte vermutlich Wassersdampf die Auslösung der BMA. Die Kräfte rückten wieder ein.