10.10.2014 Verkehrsunfall (392/2014)

  • Drucken

1410394 TH VU

1410394 TH VU01

Um 08:11 Uhr wurde der Rüstzug der Wache West und der BvD zu einem Verkehrsunfall mit LKW-beteiligung und eingeklemmten Personen auf die Autobahn alarmiert. Das zuerst gemeldete Einsatzszenario mit eingeklemmten Personen und einem Brandereignis an einem der beteiligten Fahrzeuge bewahrheitete sich glücklicherweise nicht. Die Brummifahrer konnten sich selbst befreien und waren leicht verletzt. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle und stellten den Brandschutz. Austretende Betriebsmittel wurden aufgefangen.