Herzlich Willkommen bei der Feuerwehr Offenburg


Liebe Besucherin, lieber Besucher,
 

DSCF2131

heute wie vor 155 Jahren steht die freiwillige Feuerwehr für ausgeprägten,  bürgerschaftlichen Gemeinsinn.
Und heute wie schon vor 155 Jahren kämpfen wir Feuerwehrleute als freie Bürger Hand in Hand gegen die Naturgewalten.
In Offenburg mit seinen fast 60.000 Einwohnern, seiner Industrie, seinem Handel und Gewerbe, seiner Land- und Forstwirtschaft stehen wir tagaus, tagein zu jeder Minute bereit. Unser Stadtgebiet ist einsatzorganisatorisch in fünf Ausrückbereiche gegliedert, von denen jeder aus einer oder mehreren historisch gewachsenen Abteilungen besteht. Über 380 Freiwillige und elf feuerwehrtechnische Angestellte stehen rund um die Uhr für Ihre Sicherheit bereit!


Wir alle stehen bereit, um Gefahren für den Einzelnen und das Gemeinwohl abzuwehren, um mehr als 480 Einsätze jedes Jahr erfolgreich abzuarbeiten und um uns für unsere Stadt besonnen und schlagkräftig einzusetzen.

SAM 0680Dabei haben sich die Anforderungen an uns Feuerwehrangehörige in den vergangenen 155 Jahren gehörig gewandelt.
Wo früher mit Ledereimer und Handdruckspritze gegen brennendes Holz und Stroh gekämpft wurde, stehen heute Atemschutzgeräte und hydraulische Rettungswerkzeuge im Mittelpunkt.
Auch wir von der Offenburger Wehr sind nicht mehr nur Brandbekämpfer. Wir sind Helfer und Beschützer bei vielerlei Schadensereignissen, die für den normalen Bürger nicht mehr beherrschbar sind. Wir sind Rat- und Ideengeber für alle, die uns ansprechen!

WestenträgerDurch unseren Willen zu ständiger Weiterbildung, unsere hochentwickelte Ausrüstung, unsere Motivation und unseren Mut, etwas für andere zu riskieren, sind für uns diese Ereignisse auch beherrschbar.
Dabei spielt es keine Rolle, ob gerade Weihnachten, Fasent, Silvester oder Fußballweltmeisterschaft ist. Rund um die Uhr, das ganze Jahr hindurch, so wie es schon vor 155 Jahren war, sind wir da - einer für alle und alle für einen!